• slide-12.png

    slide-12.png

  • slide-11.png

    slide-11.png

  • slide-2.png

    slide-2.png

  • slide-33.png

    slide-33.png

Update 30.5./Informationen zur Schulöffnung

Ab 18. Mai findet wieder Unterricht in unserem Schulhaus statt. Detaillierte Informationen sind bereits an alle Eltern weitergegeben worden, hier eine Zusammenfassung der wichtigsten Punkte.
Die Klassenvorstände haben diejenigen SchülerInnen, die wieder in die Schule kommen, in zwei Gruppen eingeteilt. Im Folgenden sehen Sie die Schultage jeder Gruppe aufgelistet (die jeweils anderen Tage dieses Schuljahres sind "Hausunterrichtstage" über MS Teams wie in den letzten Wochen).
Weiters sind genaue Hygienemaßnahmen vorgeschrieben, um alle Personen im Schulhaus vor einer Ansteckung zu schützen.

Gruppe A Schultage:

Mo. 18.5.

Di. 19.5.

Mi. 20.5.

Fr. 22.5.

Mi. 3.6.

Do. 4.6.

Fr. 5.6.

Mo. 15.6.

Di. 16.6.

Mi. 17.6.

Do. 18.6.

Fr. 19.6.

Mo. 29.6. 12:00h Unterrichtsschluss für alle (Notenkonferenz)

Di. 30.6.

(Fr. 3.7. Zeugnis)

 

Gruppe B Schultage:

Mo. 25.5.

Di. 26.5.

Mi. 27.5.

Do. 28.5.

Fr. 29.5.

Mo. 8.6.

Di. 9.6.

Mi. 10.6.

Fr. 12.6.

Mo. 22.6.

Di. 23.6.

Mi. 24.6.

Do. 25.6.

Fr. 26.6.

Mi. 1.7.

Do. 2.7.

(Fr. 3.7. Zeugnis)

 

Unterrichtszeiten:

1. + 2. Klassen: 8-13h (letzte Schulwoche 8-12h)
3. + 4. Klassen: 9-14h (letzte Schulwoche 9-13h)
Die Zeugnisverteilung wird gruppenweise und zeitversetzt stattfinden. Nähere Infos dazu folgen.

Um unter anderem auch auf MS Teams während des Unterrichts an der Schule gut weiterarbeiten zu können, bitten wir, dass die SchülerInnen aufgeladene Geräte (Smartphones, ev. Tablets u. Laptops) sowie Ladegeräte mitnehmen.

 

Hygienemaßnahmen (neu ab 3.6.)

Eine Mund-Nasenschutzmaske kann freiwillig im Schulgebäude getragen werden.

Beim Betreten der Klasse die Hände mit Wasser und Seife 30 sec. lang waschen, ev. desinfizieren.

• An jedem Tisch sitzt ein Kind alleine im Abstand von einem Meter zum nächsten Kind und zur Lehrerin/zum Lehrer.

• Schulfremden Personen (=auch Eltern) ist der Zutritt ins Schulhaus verboten. Eltern werden gebeten, bei Bedarf telefonisch oder schriftlich mit der Schule Kontakt aufzunehmen.

• Da der Einlass ins Schulhaus gestaffelt verläuft gibt es KEINE Gangpausen aber eine halbstündige Pause um 10 Uhr für die 1.+2. Klassen und um 11 Uhr für die 3.+4. Klassen. Diese wird, wenn es das Wetter erlaubt, im Freien verbracht. 

• Jedes Kind muss das klasseneigene WC benützen und darf auch nur alleine dorthin.

• Geben Sie bitte Ihrem Kind zur Jause auch ein Getränk oder zumindest einen eigenen Becher mit. Der Getränkeautomat ist nicht gefüllt.

• Klassenräume regelmäßig lüften.

• Alle anderen Regeln, an die wir uns schon gewöhnt haben, sind selbstverständlich auch einzuhalten: Husten und Niesen in ein Taschentuch oder in die Ellenbeuge, regelmäßig Händewaschen, 1m Abstand zueinander, ...

• Jede Person, die sich krank fühlt, muss zu Hause bleiben und dies an Klassenvorstand/Direktion melden!

 

Wir bedanken uns schon jetzt für die gute Zusammenarbeit und hoffen auf einen gelungenen Schulbetrieb in den verbleibenden Wochen dieses Schuljahres.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.